Bio-Compact-PCDs

Bio-Compact-PCD®s sind spezielle Prüfkörper, die mit Mini-Bio-Plus selbstentwickelnden biologischen Indikatoren (SCBI) bestückt werden. Die Kombination aus gke Steri-Record® Bio-C-PCD® und Mini-Bio-Plus SCBI ist das erste Typ 2 Indikatorsystem, das minimal invasiv chirurgische (MIC) Instrumente simuliert. Diese Testsysteme eröffnen erstmals die Möglichkeit, Sterilisationsparameter und Penetrationseigenschaften mit selbstentwickelnden Bio-Indikatoren in Prüfkörpern zu überwachen.

Die Bio-C-PCD®s werden mit 6 unterschiedlichen Luftentfernungseigenschaften angeboten. Durch Auswahl des geeigneten Prüfkörpers kann die Empfindlichkeit angepasst werden, um den Anforderungen der Beladung zu genügen. Die Validierung des Prüfkörpers kann mit der in DIN 58921 beschriebenen Testmethode an die Beladung angepasst werden.

Bio-Compact-PCDs